Radstände

Radstand
(und die sich daraus ergebenden Maße für Länge, Breite und Höhe)

Der Radstand beschreibt den Abstand zwischen dem Mittelpunkt der Vorder- und der Hinterachse.
Aus ihm ergeben sich die verschiedenen Längen.
Die Baumuster und die Typenbezeichnungen haben nichts mit den äußeren Abmessungen des Fahrzeuges zu tun.

Fast alle Typen wurden in 3 verschiedenen Radständen und zwei verschiedenen Höhen für das Führerhaus gebaut.

 

langer radstand

kurzer Radstand                                                                 (KR): 2950 mm
                                      

                                                                                                                                kurzer radstand
 mittlerer radstand

langer radstand


mittlerer Radstand                                                             (KR): 3500 mm

 
                                                                                                              mittlerer radstand

 
                                                                                                                             kurzer radstand



langer Radstand                                                                 (KR): 4100 mm


                                                                                       



Folglich ergeben sich daraus drei verschiedene Wendekreise: